Slide background

Pfarrei

Heilig Geist

Hünenberg

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Gott begegnen...

Slide background
 
Das war unsere erste „Lange Nacht der Kirchen“!
 
Nachdem treue Beterinnen und Beter Maria in der Maiandacht ihr Lob gesungen hatten, war draussen auf dem Kirchplatz alles parat für ein besonderes Familienprogramm: den MÄRLIN! Und er kam mit viel Feuer und Begeisterung. Vom ersten Moment an nahm er die Kinder in den Bann der Geschichten, wechselte rasant Perücken und Rollen und agierte mit viel Witz und Situationskomik. Wer hat wohl mehr gelacht – die Kinder oder die Erwachsenen?
 
Mit sprachlichem Feuer unter dem Titel: HÄSCHTÄÄG ZUNDEROBSI lockte die Zuger Mundart-Kabarettistin Judith Stadlin am späteren Abend Publikum in die Kirche. Sie vermochte nicht nur in Zugerdütsch, sondern auch in vielen anderen Dialekten echte ‚Action‘ in ihre Lesung zu bringen.
 
Rund um den Kirchturm loderten mittlerweile drei Feuer und luden kleinere Gruppen zum Beisammensein ein. Als der MÄRLIN dort dann noch seine Märchen für die Grossen erzählte, wurde es richtig‚ schaurig und gfürchtig‘ und lustig, so dass eigentlich niemand nach Hause gehen mochte. Schön war’s!
 
lange nacht der kirchen 2021 02 20210531 1314377833
 
 
 

Zertifikatspflicht am Sonntag

Zertifikatspflicht am Sonntag

ACHTUNG:
Am Sonntag um 9.30 Uhr feiern wir neu Gottesdienst mit gültigem Zertifikat, ohne Maskenpflicht und Anzahlbeschränkung.

Die Gottesdienstzeiten finden Sie hier:
(www.pfarrei-huenenberg.ch/agenda/gottesdienste)