Angebote für Paare

Bild: Jesus? von Isaac Torrontera auf flickrDer Glaube ist nichts Statisches. Vielmehr ist er etwas, in das man langsam hineinwächst, was sich verändert und entwickelt und trotzdem ein Geschenk bleibt.
Man kann den Glauben an Gott aber auch verlieren, der Glaube kann in Krisen kommen, Zweifel können grösser als der Glaube selbst sein, Glaube kann auch einfach unwichtig werden.

  • Vielleicht sind Sie als Kind durch die Taufe, Erstkommunion und durch den Religionsunterricht schon in unseren christlichen Glauben eingeführt worden, aber über die Jahre kaum noch mit ihm und der Kirche in Berührung gewesen. Nun braucht ihr Glaube ein Update und Sie wünschen sich Antworten auf ihre Fragen.
  • Vielleicht spielt der Glaube eine ganz wichtige Rolle in Ihrem Alltag und Sie wollen diesen Schatz mit anderen teilen und vertiefen.
  • Vielleicht sind Sie aber auch ganz neu interessiert daran, Ihr Leben mit Gott zu gestalten, suchen Menschen, Orte und Gelegenheiten, um Ihrer Sehnsucht zu folgen.

Als Pfarrei möchten wir Sie gern auf Ihrem individuellen Glaubensweg begleiten, Ihnen Möglichkeiten eröffnen Glaubenserfahrungen zu machen und sie mit anderen Menschen in Berührung bringen. Denn unsere Erfahrung zeigt, dass Glauben auch immer wieder Gemeinschaft braucht um zu wachsen.

Aus diesem Grund bieten wir in regelmässigen Abständen sogenannte "Glaubenskurse" an. Diese meist mehrteiligen Veranstaltungen sind ein Angebot, neu oder wieder neu in die Inhalte und Formen unserer Religion einzusteigen oder vorhandenes Wissen zu vertiefen und neue Erfahrungen zu machen. Im Zentrum steht dabei zum einen die Auseinandersetzung mit den absoluten Basics des christlichen Glaubens und zum anderen der Austausch und die (gerne auch kontroverse) Diskusstion darüber sowie das Erleben von Gemeinschaft.

Bildnachweis: flickr | Isaac Torrontera by cc