Vergangene Anlässe

Pfarreiausflug nach StansFür die einen war es spannend und gemütlich, für andere gar eindrucksvoll. Für die nächsten schön, Erinnerungen aufzufrischen. So waren die Reaktionen am Ende unseres Pfarreiausfluges am 10. April. Petrus hatte es auch bestens mit uns gemeint und nach einigen trüben Tagen am Sonntag die Sonne kräftig scheinen lassen. Nach dem Pfarreigottesdienst machten wir uns mit 30 Personen im Car nach Stans auf. Frau Niederberger und Herr Ettlin zeigten uns stolz, mit Witz und manchen Anekdoten gespickt und einem Nidwaldner Sprachkurs inklusive viele interessante Details ihres ‚Flecken Stans‘.

Nach dem Mittagessen durften wir zu Gast sein im Kapuzinerinnenkloster St. Klara. Die junge Oberin Sr. Sabine und Novizin Sr. Lea erzählten uns von ihrem Leben im 400jährigen Kloster, führten uns durch Kreuzgang, Speisesaal, Kirche und Garten und liessen uns spüren, dass Gottes Geist auf vielfältige Weise wirkt. Eine Überraschung gab es in der Klosterkirche zu sehen: Wer von Ihnen wissen möchte, was sich hinter dem Seitenaltarbild des Heiligen Prosper befindet, der ... frage mal jemanden der Mitgereisten!! Tatsächlich, er war schön und interessant und gesellig – unser Ausflug nach Stans.

Hier gibt es noch mehr Bilder zu sehen.