Vergangene Anlässe

Im Rahmen des Fastenopfers haben die Schüler und Schülerinnen der Klasse Gemperle im Rony im Religionsunterricht kleine Zündholzschachteln golden verziert, mit einem Spruch zum Thema Gold und Weisheit versehen und mit einem goldenen Ei bestückt.

Diese verkauften sie für einen Franken an die Familie, an Verwandte und Freunde sowie Nachbarn, um mit dem Geld Familien in Burkina Faso zu unterstützen, die durch den Abbau von Gold ihre Lebensgrundlage verloren haben und beeinträchtigt werden.

Ich war völlig gerührt mit wieviel Engagement die Kinder diese Aktion unterstützten und als ich den stolzen Betrag von Fr 253.40 entgegennahm, konnte ich es kaum glauben. Ich danke allen Kindern und Eltern und edlen Spendern, die diese Aktion unterstützt haben.

Ein herzliches „Vergelt‘s Gott“!
Michaela Otypka, Katechetin