Vergangene Anlässe

 

2017 06 11 erstkommunionMit viel Freude begann mit dem Elternabend im September unsere Vorbereitung für die Erstkommunion. Jede Familie überlegte sich, was sie bis Ostern mit ihrer Familie beisteuern könnten, damit alle am Tag nach der Erstkommunion auf dem Weg des Glaubens weitergekommen sind.
Jetzt ist die Erstkommunion vorbei und wir dürfen uns die Frage stellen: Hat sich tatsächlich etwas verändert? War es eine gute Erfahrung? 

  • Ja, die Kinder haben sich mit viel Neugier vobereitet.
  • Ja, wir sind den Weg gemeinsam gegangen und haben viel über Jesus und Gott erfahren.
  • Ja, die Kinder haben sich auf Neues eingelassen und sich begeistern lassen.

Mit genau dieser Begeisterung haben wir das grosse Fest gemeinsam gefeiert.
Unsere Erstkommunion stand unter dem Motto: „Sieh her: Ich habe dich eingezeichnet in meine Hände“.
Bei schönstem Sonnenschein schritt die Musikgesellschaft Hünenberg festlich vor den Kindern über den Dorfplatz und begleitete die Kinder bis zur Kirche. Der Gottesdienst begann und die Kinder begrüssten zusammen mit Diakon Christian Kelter und Pater Edoh alle Gäste. Natürlich war der Höhepunkt für die Kinder der Moment ihrer Erstkommunion - der Augenblick, in dem Jesus zu uns in unser Herz kommt. Nach dem Gottesdienst empfing uns die Musikgesellschaft wieder mit fröhlicher Musik und alle verliessen nach und nach den Kirchenplatz, um mit ihren Familien zu feiern.


Wir wünschen allen, dass diese Begeisterung und Freude Sie weiter begleitet und freuen uns auf den weiteren gemeinsamen Weg.