Vergangene Anlässe

2018_05_04_Mitarbeiterfest - 16

«DANKE»

Woran erkennt man die Lebendigkeit einer Pfarrei? Wohl am Besten an der Anzahl der freiwilligen Mitarbeiter. Denn ohne sie geht nichts. Sie gestalten Pfarreileben aktiv mit, machen es bunt und übernehmen entscheidende Aufgaben. Wir sind uns bewusst, dass es ohne freiwillige Helferinnen und Helfer, egal ob als Einzelpersonen oder organisiert in Gruppen, nicht geht. Deshalb sagen wir (mindestens) einmal im Jahr DANKESCHÖN für das grosse, unbezahlbare und wertvolle Engagement so vieler Personen - mit unserem Mitarbeiterfest.

Im Gottesdienst machte Christian Kelter darauf aufmerksam, dass wir alle als getaufte Menschen von Jesus berufen und befähigt sind, den Glauben tatkräftig zu verkünden. Und er machte Mut, diese Aufgabe ernst zu nehmen und die eigene Würde als Priester*in und Prophet*in ernstzunehmen. 

Beim anschliessenden Apéro und Abendessen ging es dann gesellig zu, bei guten Gesprächen wurden neue Kontakte geknüpft, alte vertieft und das feine Essen genossen. Ein kultureller Höhepunkt waren die musikalischen Darbietungen von Barbara Suter, Andrea Hofstetter und Alois Suter. 

Vielen Dank, dass so viele ihre eigenen Fähigkeiten zum Wohl und zur Lebendigkeit der Pfarrei einsetzen. Vergelt's Gott.

icon linkHier gibt es weitere Bilder…