Vergangene Anlässe
Ein Tag mit Bruder Klaus from Pfarrei Heilig Geist Hünenberg on Vimeo

«Was Schülerinnen und Schüler gelernt haben»

Dieses Jahr fragte ich meine Schülerinnen und Schüler nicht so sehr wie es im Flüeli war, sondern, was sie an diesem Tag gelernt haben. Diese schrieben mir folgende Zeilen:
Ich habe gelernt,
- wie Bruder Klaus lebte, -
- die extrem spannende Geschichte von der Kerze,
- wie manche die 5g/6g finden,
- dass Bruder Klaus weise war, dass er sehr dünn war und 10 Kinder hatte
- dass Bruder Klaus sein Wohnhaus mit Freunden gebaut hat
- dass das jüngste Kind von Bruder Klaus lesen konnte und er nicht
- dass Bruder Klaus immer zum Beten ging
- dass die Frau von Niklaus sehr viel aushalten konnte
- dass er in einem Keller geschlafen hat, das habe ich nicht gewusst
- dass Bruder Klaus im Flüeli-Ranft geboren und gestorben ist.

Das alles ist, so würde ich meinen, auf die Schnelle gefragt schon ganz schön viel. Auf jeden Fall waren die Flüeli-Tage für alle wieder sehr eindrücklich.
Michaela Otypka