Texte und Dokumente

Pray and Play

Von und für Jugendliche

Die Idee stammt von jungen Menschen aus unserer Pfarrei. Hinter dem englischen Namen steckt einiges: Mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten zusammen sein, gemeinsam mit und für einander beten und Leben teilen. Dies machen wir jetzt seit einem Jahr. Jeden zweiten Freitag versammeln sich 10-15 Jugendliche um 18.30 Uhr auf dem Kirchenvorplatz. Wir starten mit einem kurzen Gebet in der Kirche. Anschliessend geht`s in die Blauringräume zum gemeinsamen Kochen. So lernen wir nicht nur wie man einen Früchtekuchen backt oder Älpermakkaronen zubereitet, sondern man kommt auch unkompliziert miteinander in Kontakt. Nach einem Tischgebet oder Lied wird geschlemmt. Meistens meldet sich eine Gruppe freiwillig zum Abwasch und nach einer kurzen Ruhepause geht's raus zum Spielen, denn zum Namen unserer Gruppe gehört auch das „play“. Bewegung tut gut und die sozialen Aspekte der ausgewählten Games fördern das Gruppenverhalten. Nach einem Dessert sitzen wir gemütlich zusammen, reden über den Alltag, die Schule oder über all das, was gerade so beschäftigt und singen mit Gitarre begleitete Lieder. Zum Abschluss des Abends gibt`s immer ein kurzes Segensgebet, welches uns begleiten soll, bis wir uns wiedersehen. Falls wir dich „gluschtig“ gemacht haben, bist du herzlich willkommen.

Weitere Infos und Termine gibt es hier.