Welche Welt wollen wir unseren Kindern überlassen?


Viele Stellen zur Zeit sich diese Frage angesichts der vielen Herausforderungen und Probleme, die sich uns ökologisch, ökonomisch und gesellschaftlich stellen.

Und vielen ist klar:
Es braucht eine Veränderung – einen Wandel auf vielen Ebenen.

Wir,
die reformierte Kirche Hünenberg,
der KONTAKT Hünenberg
und die katholische Kirche Hünenberg

wollen unseren Beitrag leisten bei der Suche nach möglichen Wegen.

Wir tragen bei zum Wandel mit verschiedenen Angeboten und Veranstaltungen, zu denen wir Sie und euch herzlich einladen.


Food Waste Ausstellung 9. März bis 15. April

Food Waste - Ausstellung

Food Waste - so lautet der diesjährige Schwerpunkt in der «Brot für alle-Zeit» in der Reformierten Kirche Hünenberg.
Food Waste sind Lebensmittel, die für den menschlichen Konsum produziert wurden und auf dem Weg vom Feld bis auf den Teller verloren gehen oder weggeworfen werden.
Allein in Hünenberg fallen täglich 3,5 Tonnen Food Waste an!
Was kann man gegen Food Waste tun? - Dem wollen wir nachgehen unter anderem in einer Ausstellung vom 9. März bis zum 15. April, die im Reformierten Kirchenzentrum zu sehen ist.
Reformiertes Kirchenzentrum, Zentrumstrasse 8, 8 - 19 Uhr, (Eintritt frei).

Mehr Infos

Die Lösung im Kocher

Die Lösung im Kocher

Wir finden Lösungen gegen Food Waste
zusammen mit dem Verein ADES – la cuisine solaire –, der in Madagaskar energieeffiziente Kochgeräte herstellt und damit die Nutzung erneuerbarer Energien fördert.

Ein Abend rund um nachhaltige Entwicklungshilfe und Food Waste inkl. Suppenznacht.
Freitag, 15. März 2019, 18 - 21 Uhr, Reformiertes Kirchenzentrum Hünenberg

Kosten: Kollekte
Anmeldung bis Dienstag, 12. März 2019 an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel. 041 780 89 59

Mehr Infos

Du bist Fair-Führung

Du bist Fair-Führung

Viele spüren es: Es braucht einen Wandel in der Welt –
ökologisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich.

Mit Du Bist Fair-Führung bringen wir Menschen zusammen,
die bereits wichtige Schritte gehen, um Veränderung zu bewirken.
sie übernehmen Führung auf dem Weg in eine fairere und bessere Welt.

Mit ihnen machen wir Mut, selbst solche Schritte zu wagen.
Und Wir vernetzen Menschen, die sich für Wandel interessieren und einsetzen.

Sei dabei: Denn auch Du Bist Fair-Führung

Besondere Gäste sind:
Rosi Kolm (Zuger helfen Zugern),
Bruno Birrer (Chamer Dorforiginal)
Zippora Marti (Bloggerin + Projekt ONE + thoose)

Mehr Infos

Da geht (noch) was

Da geht (noch) was - ökum. Gottesdienst

In diesem Jahr feiern wir die 50. gemeinsame Kampagne von Fastenopfer und Brot-für-alle.
Es ist eine gute Gelegenheit, um zurück zu blicken, was all die Kampagnen bisher schon erreicht haben.
Und wir werden sehen, dass nicht nur die Kampagnen viel bewirken (können). Auch unter uns gibt es einiges Potenzial, dass auch in der Zukunft noch so einiges "geht", was Gutes bewirken kann.

Lassen Sie sich überraschen. Anschliessend sind wir alle wieder zur Fastensuppe eingeladen.

Sonntag, 24. März 2019, 10.15 Uhr
Kath. Kirche Heilig Geist, Hünenberg
KONTAKT - Impulstag

Food Waste - Aus Liebe zum Essen

mit Karin Spori, Geschäftsleiterin Verein foodwaste.ch
Vortrag und gemeinsames Kochen eines einfachen Mittagessens aus Überschussware.

Samstag, 30. März 2019, 9 - 13.30 Uhr, Reformiertes Kirchenzentrum Hünenberg

Mitnehmen:
Rüstmesserli, Sparschäler, Schneidebrett, Tupperware
Kosten:
Mitglieder KONTAKT Fr. 20.--,
Nichtmitglieder Fr. 30.--,
Jugendliche Fr. 10.--

Anmeldung bis Mittwoch, 20. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel. 041 780 89 50

Mehr Infos

(Mahl)-Zeit

Mahl-Zeit

Wir laden zu einer «Heil-Fastenwoche mit allen Sinnen» ein. «Bewusster leben – mit allen Sinnen», lautet unser Motto. In der Fastenzeit wollen wir die Erfahrung machen, dass «weniger mehr sein» kann. Dass ein Verzicht, sogar Gewinn bringen kann; auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. »Mit meinen fünf Sinnen habe ich dich wahrgenommen und mit meinem sechsten Sinn dich nicht wieder losgelassen.» Wenn wir diesen Text als „Fastenimpuls“ sehen, dann könnte dies bedeuten, dass wir über das „Riechen“, „Schmecken“, „Hören“, „Sehen“ und „Spüren“ hinaus, einen 6. Sinn für die Nähe Gottes und unseren Mitmenschen entwickeln. Dies wollen wir gerne gemeinsam erfahren und laden zum «Heilfasten in der Gruppe» ein. Alle Termine und Infos über den Link

Mehr Infos

Aus Respekt zum Lebensmittel

Aus Respekt zum Lebensmittel - Wir kochen

mit Heidrun Bürgelin, Ökotrophologin und Mitglied BKP Hünenberg

Erkennen Sie versteckten Food Waste und lernen Sie, diesen schmackhaft zuzubereiten.

Freitag, 12. April 2019, 18 - 21 Uhr, Reformiertes Kirchenzentrum Hünenberg

Kosten: Fr. 10.--
Anmeldung bis Montag, 1. April an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder
Tel. 041 780 89 50

  • Food Waste Ausstellung 9. März bis 15. April

    Food Waste - Ausstellung

    Food Waste - so lautet der diesjährige Schwerpunkt in der «Brot für alle-Zeit» in der Reformierten Kirche Hünenberg.
    Food Waste sind Lebensmittel, die für den menschlichen Konsum produziert wurden und auf dem Weg vom Feld bis auf den Teller verloren gehen oder weggeworfen werden.
    Allein in Hünenberg fallen täglich 3,5 Tonnen Food Waste an!
    Was kann man gegen Food Waste tun? - Dem wollen wir nachgehen unter anderem in einer Ausstellung vom 9. März bis zum 15. April, die im Reformierten Kirchenzentrum zu sehen ist.
    Reformiertes Kirchenzentrum, Zentrumstrasse 8, 8 - 19 Uhr, (Eintritt frei).

    Mehr Infos

  • Die Lösung im Kocher

    Die Lösung im Kocher

    Wir finden Lösungen gegen Food Waste
    zusammen mit dem Verein ADES – la cuisine solaire –, der in Madagaskar energieeffiziente Kochgeräte herstellt und damit die Nutzung erneuerbarer Energien fördert.

    Ein Abend rund um nachhaltige Entwicklungshilfe und Food Waste inkl. Suppenznacht.
    Freitag, 15. März 2019, 18 - 21 Uhr, Reformiertes Kirchenzentrum Hünenberg

    Kosten: Kollekte
    Anmeldung bis Dienstag, 12. März 2019 an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    oder Tel. 041 780 89 59

    Mehr Infos

  • Du bist Fair-Führung

    Du bist Fair-Führung

    Viele spüren es: Es braucht einen Wandel in der Welt –
    ökologisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich.

    Mit Du Bist Fair-Führung bringen wir Menschen zusammen,
    die bereits wichtige Schritte gehen, um Veränderung zu bewirken.
    sie übernehmen Führung auf dem Weg in eine fairere und bessere Welt.

    Mit ihnen machen wir Mut, selbst solche Schritte zu wagen.
    Und Wir vernetzen Menschen, die sich für Wandel interessieren und einsetzen.

    Sei dabei: Denn auch Du Bist Fair-Führung

    Besondere Gäste sind:
    Rosi Kolm (Zuger helfen Zugern),
    Bruno Birrer (Chamer Dorforiginal)
    Zippora Marti (Bloggerin + Projekt ONE + thoose)

    Mehr Infos

  • Da geht (noch) was

    Da geht (noch) was - ökum. Gottesdienst

    In diesem Jahr feiern wir die 50. gemeinsame Kampagne von Fastenopfer und Brot-für-alle.
    Es ist eine gute Gelegenheit, um zurück zu blicken, was all die Kampagnen bisher schon erreicht haben.
    Und wir werden sehen, dass nicht nur die Kampagnen viel bewirken (können). Auch unter uns gibt es einiges Potenzial, dass auch in der Zukunft noch so einiges "geht", was Gutes bewirken kann.

    Lassen Sie sich überraschen. Anschliessend sind wir alle wieder zur Fastensuppe eingeladen.

    Sonntag, 24. März 2019, 10.15 Uhr
    Kath. Kirche Heilig Geist, Hünenberg
  • KONTAKT - Impulstag

    Food Waste - Aus Liebe zum Essen

    mit Karin Spori, Geschäftsleiterin Verein foodwaste.ch
    Vortrag und gemeinsames Kochen eines einfachen Mittagessens aus Überschussware.

    Samstag, 30. März 2019, 9 - 13.30 Uhr, Reformiertes Kirchenzentrum Hünenberg

    Mitnehmen:
    Rüstmesserli, Sparschäler, Schneidebrett, Tupperware
    Kosten:
    Mitglieder KONTAKT Fr. 20.--,
    Nichtmitglieder Fr. 30.--,
    Jugendliche Fr. 10.--

    Anmeldung bis Mittwoch, 20. März an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    oder Tel. 041 780 89 50

    Mehr Infos

  • (Mahl)-Zeit

    Mahl-Zeit

    Wir laden zu einer «Heil-Fastenwoche mit allen Sinnen» ein. «Bewusster leben – mit allen Sinnen», lautet unser Motto. In der Fastenzeit wollen wir die Erfahrung machen, dass «weniger mehr sein» kann. Dass ein Verzicht, sogar Gewinn bringen kann; auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. »Mit meinen fünf Sinnen habe ich dich wahrgenommen und mit meinem sechsten Sinn dich nicht wieder losgelassen.» Wenn wir diesen Text als „Fastenimpuls“ sehen, dann könnte dies bedeuten, dass wir über das „Riechen“, „Schmecken“, „Hören“, „Sehen“ und „Spüren“ hinaus, einen 6. Sinn für die Nähe Gottes und unseren Mitmenschen entwickeln. Dies wollen wir gerne gemeinsam erfahren und laden zum «Heilfasten in der Gruppe» ein. Alle Termine und Infos über den Link

    Mehr Infos

  • Aus Respekt zum Lebensmittel

    Aus Respekt zum Lebensmittel - Wir kochen

    mit Heidrun Bürgelin, Ökotrophologin und Mitglied BKP Hünenberg

    Erkennen Sie versteckten Food Waste und lernen Sie, diesen schmackhaft zuzubereiten.

    Freitag, 12. April 2019, 18 - 21 Uhr, Reformiertes Kirchenzentrum Hünenberg

    Kosten: Fr. 10.--
    Anmeldung bis Montag, 1. April an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    oder
    Tel. 041 780 89 50